Sie sind hier:

Griechenland - Deutsche Journalisten wieder frei

Datum:

Im Nordosten Griechenlands waren zwei deutsche Journalisten festgenommen worden. Nun sind sie wieder auf freiem Fuß.

Die beiden Journalisten wurden im Grenzgebiet festgenommen.
Die beiden Journalisten wurden im Grenzgebiet festgenommen. Quelle: Nikos Arvanitidis/ANA-MPA/dpa

Die zwei in Griechenland festgenommenen deutschen Journalisten sind wieder frei. Ein Gericht in der griechischen Grenzstadt Orestiada hat festgestellt, dass sie versehentlich in eine militärische Sperrzone am Grenzfluss Evros gelangt sind und sie freigesprochen. Dies bestätigte ihr Anwalt.

Die beiden NDR-Reporter waren am Vortag an der Grenze zu der Türkei in Polizeigewahrsam genommen worden und wegen illegalen Betretens eines griechischen militärischen Sperrgebietes angeklagt worden.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.