ZDFheute

Sorge um Russland-Geschäfte

Sie sind hier:

Deutsche Wirtschaft - Sorge um Russland-Geschäfte

Datum:

Die Ermordung eines Georgiers in Berlin belastet das deutsch-russische Verhältnis. Deutsche Wirtschaftsvertreter treffen sich dennoch heute mit Kremlchef Putin.

Für die deutsche Wirtschaft in Moskau: Matthias Schepp.
Für die deutsche Wirtschaft in Moskau: Matthias Schepp.
Quelle: Ulf Mauder/dpa/Archivbild

Die deutsche Wirtschaft in Russland hofft, dass es nach dem mutmaßlichen Auftragsmord an einem Georgier in Berlin nicht zu neuen Sanktionen gegen das Land kommt. Mitten in der politischen Aufregung um den Mord trifft sich Kremlchef Wladimir Putin heute in Sotschi am Schwarzen Meer mit Wirtschaftsvertretern aus Deutschland.

Das Treffen zeige, wie wichtig Putin der Kontakt zu deutschen Unternehmern auch in schwierigen Zeiten sei, sagte der Chef der deutsch-russischen Auslandshandelskammer, Matthias Schepp.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.