Sie sind hier:

Deutsche Wirtschaft wächst - Aufschwung gewinnt an Tempo

Datum:

Der Export boomt, viele Unternehmen investieren. Das macht sich laut Statistischem Bundesamt in der deutschen Wirtschaft positiv bemerkbar.

Die Exporte legten im dritten Quartal stärker zu als die Importe.
Die Exporte legten im dritten Quartal stärker zu als die Importe. Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa

Die deutsche Wirtschaft ist im dritten Quartal kräftig gewachsen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg um 0,8 Prozent gegenüber dem Vorquartal, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Im zweiten Vierteljahr war die deutsche Wirtschaft um 0,6 Prozent gewachsen.

Ökonomen zufolge steuert Deutschland 2017 auf das stärkste Wachstum seit sechs Jahren zu. Impulse kamen von Juli bis September nach Angaben der Statistiker vom Außenhandel, der von der Erholung der Weltwirtschaft profitierte.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.