Sie sind hier:

Deutscher Bundestag - Hohe Rücklagen der Fraktionen

Datum:

Die Fraktionen stehen finanziell gut da. Erst im Juli hatte der Bundestag die jährlichen Zuschüsse von 88 auf insgesamt über 115 Millionen Euro erhöht.

Reichstag in Berlin.
Reichstag in Berlin. Quelle: Wolfgang Kumm/dpa

Die Bundestagsfraktionen haben zusammen Rücklagen von mehr als 45 Millionen Euro gebildet. Das geht aus den Abrechnungen von Union, SPD, Grünen, Linke, AfD und FDP für das Jahr 2017 hervor, berichteten die Zeitungen der Funke Mediengruppe.

Das größte Finanzpolster hat demnach mit 22,9 Millionen die CDU/CSU-Fraktion, gefolgt von der SPD mit 8,6 Millionen. Grüne und Linke haben je 5,1 Millionen Euro angelegt, die AfD rund 2,6 und die FDP 1,7 Millionen Euro.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.