Sie sind hier:

Deutscher Integrationspreis - Flüchtlingsprojekte ausgezeichnet

Datum:

Integration geht alle an: Mit vielen Projekten setzen sich Menschen für das Miteinander ein. Drei besonders überzeugende Projekte wurden jetzt ausgezeichnet.

Flüchtlinge in Braunschweig
Flüchtlinge in Braunschweig Quelle: Julian Stratenschulte/dpa

Drei Flüchtlingsprojekte aus Freiburg, Frankfurt/Main und Berlin haben den mit insgesamt 100.000 Euro dotierten Deutschen Integrationspreis der Hertie-Stiftung erhalten. Platz eins ging an das Projekt "Bike Bridge" aus Freiburg. Es richtet sich speziell an geflüchtete Frauen.

Den zweiten Preis bekam das Projekt "ZuBaKa" aus Frankfurt, das jungen Flüchtlingen beim Schuleinstieg helfen will. Der dritte Preis ging an "Flüchtlinge Willkommen" aus Berlin, das Flüchtlingen Wohnraum vermittelt.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.