Sie sind hier:

Deutscher Jagdverband warnt - Waschbären breiten sich stark aus

Datum:

Der Waschbär fühlt sich offenbar in Deutschland wohl und erobert immer weitere Gebiete. Die Jäger reagieren alarmiert.

Ein Waschbär in einem Park in Wiesbaden. Archivbild
Ein Waschbär in einem Park in Wiesbaden. Archivbild
Quelle: Fredrik von Erichsen/dpa

Waschbären haben sich in Deutschland stark ausgebreitet. 56 Prozent der Jagdreviere, die sich an der Beobachtung der Tiere beteiligten, meldete im Jahr 2017 das Vorkommen von Waschbären, berichtete "Bild". Bundesweit verdoppelte sich demnach deren Verbreitungsgebiet seit 2006.

Der Deutsche Jagdverband warnte vor den Folgen. "Der Waschbär bedroht seltene Arten wie die Sumpfschildkröte und macht sogar dem Uhu seine Brutplätze streitig", sagte Sprecher Torsten Reinwald der Zeitung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.