Nur wenige Frauen in der Führung

Sie sind hier:

Deutscher Mittelstand - Nur wenige Frauen in der Führung

Datum:

Nach wie vor ist nur jede sechste Position in der obersten Führungsriege bei Mittelständlern mit einer Frau besetzt - immer noch mehr, als bei Dax-Unternehmen.

Nur wenige Führungskräfte sind Frauen. Symbolbild
Nur wenige Führungskräfte sind Frauen. Symbolbild
Quelle: Oliver Berg/dpa

Die oberste Führungsriege in mittelständischen Firmen ist in Deutschland männlich dominiert. Nur gut 17 Prozent der Mitglieder in Geschäftsführungen sind Frauen. 2018 waren es 16 Prozent, zeigt eine repräsentativen Umfrage von Ernst & Young (EY).

Bei jedem dritten Mittelständler bestimmen allein Männer den Kurs. Damit sind die Chancen für Frauen, in Führungspositionen zu kommen, größer als in börsennotierten Unternehmen. Dort besetzen Frauen höchstens 15 Prozent der entsprechenden Stellen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.