ZDFheute

Studie beklagt Innovationsmangel

Sie sind hier:

Deutscher Mittelstand - Studie beklagt Innovationsmangel

Datum:

Der Mittelstand gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Doch eine Studie sieht ihn für die Zukunft nur bedingt gewappnet.

Arbeit mit einem Farbstofflaser. Archivbild
Arbeit mit einem Farbstofflaser. Archivbild
Quelle: Sebastian Kahnert/zb/dpa

Kleine und mittelständische Unternehmen müssten einer Studie zufolge mehr in Innovationen investieren. Sonst drohten "Hunderte Unternehmen und Tausende Arbeitnehmer ins Abseits zu rutschen", heißt es in einer Untersuchung im Auftrag der Bertelsmann Stiftung.

Nur rund ein Viertel der deutschen Firmen zeichne sich durch Innovationsfreude und Technologieführerschaft aus, bilanziert der "Innovationsatlas". Aber 46 Prozent der Betriebe seien als eher innovationsfern einzustufen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.