Sie sind hier:

Deutscher Wanderverband - Wanderboom hält weiter an

Datum:

Wandern ist nach wie vor beliebt. Viele Menschen machen das, um Natur zu erleben oder etwas für die Gesundheit zu tun. Es gibt aber noch einen weiteren Grund.

Wandern kann entschleunigen. Symbolbild
Wandern kann entschleunigen. Symbolbild
Quelle: Bodo Schackow/ZB/dpa

Stress abbauen und zu sich selbst finden: Das sind nach Einschätzung des Deutschen Wanderverbands immer häufiger die Gründe für Menschen, durch die Natur zu laufen. Wandern sei die beliebteste Freiluftaktivität in Deutschland und der Boom halte an, sagte der Sprecher des Deutschen Wanderverbands, Jens Kuhr, in Kassel.

Um die Markierungen auf den rund 200.000 Kilometer Wanderwegen kümmerten sich etwa 20.000 Wegezeichner ehrenamtlich. Dafür seien sie jedes Jahr mehr als 350.000 Stunden unterwegs.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.