Sie sind hier:

Deutsches Rettungsschiff - Lage auf "Alan Kurdi" prekärer

Datum:

Am Samstag hatte die "Alan Kurdi" 13 Menschen geborgen, unter ihnen acht Minderjährige. Die Situation auf dem deutschen Rettungsschiff wird immer problematischer, heißt es.

Besatzungsmitglieder kommen den 13 Migranten zur Hilfe.
Besatzungsmitglieder kommen den 13 Migranten zur Hilfe.
Quelle: Nick Jaussi/Sea Eye/dpa

Die Lage auf dem deutschen Rettungsschiff "Alan Kurdi" im Mittelmeer vor Malta hat sich nach Angaben der Retter weiter verschlechtert. Der Sprecher des Regensburger Vereins Sea-Eye, Gorden Isler, sprach von einer "besorgniserregenden Dynamik".

In der Nacht zuvor sei ein Minderjähriger aus den Sicherheitsnetzen gezogen worden, der versucht habe, das Schiff über die Reling zu verlassen. Die "Alan Kurdi" hatte vorigen Samstag 13 Menschen geborgen, unter ihnen acht Minderjährige.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.