Sie sind hier:

Deutschland fast Schlusslicht - Frauen verdienen deutlich weniger

Datum:

Bei der Bezahlung von Männern und Frauen klafft in Deutschland weiter eine große Lücke. In kaum einem anderen europäischen Land ist sie größer.

Der "Gender Pay Gap" bleibt in Deutschland groß.
Der "Gender Pay Gap" bleibt in Deutschland groß. Quelle: Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbild/dpa

Die Kluft bei der Bezahlung von Männern und Frauen ist fast nirgends in Europa so groß wie in Deutschland. Mit 22 Prozent Differenz beim durchschnittlichen Stundenlohn liegt die Bundesrepublik auf Platz 26 von 28 EU-Ländern. Diese Zahlen legte die EU-Kommission vor. Dahinter folgen nur noch Tschechien mit 22,5 und Estland mit 26,9 Prozent.

Der Durchschnitt in der EU liegt bei 16,3 Prozent. In den führenden Ländern Italien und Luxemburg macht der Unterschied nur 5,5 Prozent aus.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.