Sie sind hier:

Deutschland und Griechenland - Flüchtlingsabkommen unterschrieben

Datum:

Erst Spanien, jetzt Griechenland: Auch mit Athen ist erfolgreich über die Rücknahme von Flüchtlingen verhandelt worden. Der Vertrag ist unterschrieben.

Das Flüchtlingsabkommen mit Griechenland ist unterschrieben.
Das Flüchtlingsabkommen mit Griechenland ist unterschrieben.
Quelle: Angelos Tzortzinis/dpa

Nach dem Abkommen mit Spanien hat Deutschland auch mit Griechenland eine Absprache zur Rücknahme schon registrierter Asylbewerber getroffen. Die Unterzeichnung sei ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu "geordneten Verhältnissen in der europäischen Migrationspolitik", erklärte Innenminister Horst Seehofer (CSU).

Nach der Einigung kann Deutschland solche Asylbewerber innerhalb von 48 Stunden zurückschicken, bei denen festgestellt wird, dass sie bereits in Griechenland Asyl beantragt haben.

Mehr zum Abkommen mit Griechenland lesen Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.