Sie sind hier:

Deutschland und Norwegen - Bei U-Boot-Bau Vorreiter in Europa

Datum:

Deutschland und Norwegen bestellen in Kiel neue U-Boote. Die beiden Länder kooperieren bei Beschaffung, Logistik und Infrastruktur.

Die Kieler Werft "Thyssen Krupp Marine Systems" baut U-Boote.
Die Kieler Werft "Thyssen Krupp Marine Systems" baut U-Boote. Quelle: Daniel Reinhardt/dpa

Mit der Kooperation beim Bau von U-Booten gehen Deutschland und Norwegen nach Ansicht von Marineinspekteur Andreas Krause neue Wege. "Damit übernehmen wir eine europäische Vorreiterrolle", sagte Krause der dpa.

Norwegen wird laut der Anfang Dezember unterzeichneten Vereinbarung vier und Deutschland zwei U-Boote bestellen. Die Auslieferung der deutschen U-Boote sei für 2027 beziehungsweise 2030 angedacht. Sie werden auf der Kieler Werft ThyssenKrupp Marine Systems gebaut.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.