Sie sind hier:

2:0 gegen Isländerinnen - DFB-Frauen auf direktem WM-Kurs

Datum:
Die deutschen Frauen bejubeln das Tor zum 1:0
DFB-Frauen besiegen Island mit 2:0.
Quelle: IMAGO Sport

Die deutschen Fußballerinnen können wieder auf die direkte Qualifikation für die Frauen-WM in Frankreich hoffen. Die Mannschaft von Bundestrainer Horst Hrubesch gewann das WM-Qualifikationsspiel auf Island mit 2:0 (1:0) und übernahm damit die Tabellenführung in der Gruppe 5 vor den Isländerinnen.

Die beiden Tore für die DFB-Elf in Reykjavik erzielte Svenja Huth in der 42. und 74.Minute. Deutschland (18 Punkte) kann sich am letzten Spieltag am kommenden Dienstag auf den Färöer endgültig den Gruppensieg sichern und so das Ticket für die WM 2019 direkt lösen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.