ZDFheute

DFB-Junioren im Finale

Sie sind hier:

EM in Italien - DFB-Junioren im Finale

Datum:

Deutschlands U21-Fußballer stehen zum zweiten Mal nacheinander im EM-Endspiel. Die Mannschaft gewann das Halbfinale gegen Rumänien.

Florian Neuhaus (2.v.l.) gegen Dennis Man von Rumänien im Zweikampf
Florian Neuhaus (2.v.l.) gegen Dennis Man von Rumänien im Zweikampf am 27.06.2019 in Bologna, Italien
Quelle: dpa

Geführt, gepatzt und doch gewonnen: Die deutsche U21-Nationalmannschaft ist in der Hitze von Bologna dank der Doppelpacker Luca Waldschmidt und Nadiem Amiri erneut in das EM-Finale eingezogen. In einem dramatischen Spiel rang das Team von DFB-Trainer Stefan Kuntz Außenseiter Rumänien dank einer starken zweiten Halbzeit mit 4:2 (1:2) nieder und kann am Sonntag zum insgesamt dritten Mal den EM-Titel gewinnen.

Waldschmidt vom SC Freiburg per Foulelfmeter (51.) und per Freistoß in der 90. Minute sorgte nach der Pause für die Wende. Der Hoffenheimer Amiri (21./90.+4) traf ebenfalls doppelt.

Nadiem Amiri (l) jubelt mit Mahmoud Dahoud

Sport | ZDF SPORTextra -
GER - ROU 4:2
 

Der Spielbericht.

von Alexander Kramer
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.