Sie sind hier:

DFB-Pokal - VfL Wolfsburg wieder Pokalsieger

Datum:

Titelverteidiger VfL Wolfsburg hat zum fünften Mal den DFB-Pokal der Frauen gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Lerch setzte sich in Köln gegen den FC Bayern München knapp durch.

Pernille Harder (l) und Anna Blaesse bejubeln den Wolfsburger Sieg
Pernille Harder (l) und Anna Blaesse
Quelle: dpa

Der frischgebackene Frauenfußball-Meister VfL Wolfsburg hat auf seiner Triple-Jagd den DFB-Pokal erfolgreich verteidigt. Nach einem 3:2-Erfolg im Elfmeterschießen im Finale gegen Bayern München ist der zweite Dreifach-Triumph nach 2013 zum Greifen nah.

Nach 120 Minuten hatte es 0:0 gestanden. Caroline Hansen sorgte in einer spannenden, aber keinesfalls hochklassigen Partie mit dem letzten Elfmeter für den vierten Wolfsburger Cupsieg in Folge, den fünften insgesamt. Am Donnerstag bestreiten die Wölfinnen das Champions-League-Finale gegen Olympique Lyon in Kiew.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.