Sie sind hier:

EM-Qualifikation - Deutsche Handballer gewinnen fünftes Spiel

Datum:

Fünftes Spiel, fünfter Sieg: Die deutschen Handballer haben ihre weiße Weste in der EM-Qualifikation mit Bravour gewahrt.

Deutschlands Franz Semper im EM-Qualifikationsspiel gegen Israel
Deutschlands Franz Semper im EM-Qualifikationsspiel gegen Israel
Quelle: imago

Die deutschen Handballer haben in der EM-Qualifikation auch ihr fünftes Spiel gewonnen. Die Mannschaft von Bundestrainer Christian Prokop siegte in Israel in komplett neuer Besetzung mit 40:25 (19:14) und wahrte damit ihre weiße Weste.

Beste Werfer der DHB-Auswahl, die sich das EM-Ticket bereits vorzeitig gesichert hatte und in Tel Aviv auf zahlreiche Stammspieler verzichtete, waren die Außenspieler Timo Kastening (9 Tore) und Marcel Schiller (6 Tore). Im Tor überzeugte der 21 Jahre alte Länderspiel-Debütant Till Klimpke mit zahlreichen Paraden. Am Sonntag kann das deutsche Team die Qualifikation für das Turnier in Österreich, Schweden und Norwegen gegen den Kosovo mit der perfekten Ausbeute von sechs Siegen abschließen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.