Sie sind hier:

Die beliebtesten Vornamen 2017 - Ben und Emma führen Top 10 an

Datum:

Vornamen unterliegen der Mode. Der Geschmack der Eltern ändert sich aber offenbar nur langsam. Die Gewinner der diesjährigen Top Ten sind alte Bekannte.

Emma und Ben führen 2017 die Top Ten der beliebtesten Namen an.
Emma und Ben führen 2017 die Top Ten der beliebtesten Namen an. Quelle: Markus Scholz/dpa

Ben und Emma sind die beliebtesten Vornamen in Deutschland. Das ergab eine Auswertung von rund 27 Prozent der Geburtsmeldungen im Jahr 2017 durch den Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld aus Ahrensburg bei Hamburg. Ben sei schon das siebte Jahr in Folge Spitzenreiter bei den Jungen.

Die Gruppe der Top 10 ist laut Bielefeld gleich geblieben, nur die Rangfolge habe sich verändert. Bei den Jungen folgen Jonas, Leon und Paul, bei den Mädchen Hannah/Hanna, Mia, Sophia/Sofia und Emilia.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.