Ostbeauftragter zu AfD-Aufstieg

Sie sind hier:

Die Linke trägt Mitschuld - Ostbeauftragter zu AfD-Aufstieg

Datum:

Die AfD hat in den letzten Jahren einen enormen Aufstieg erlebt. Dem Ostbeauftragten Marco Wanderwitz zufolge hat die Linke zum Teil die Grundlage dafür gelegt.

Marco Wanderwitz spricht im Bundestag. Archivbild
Marco Wanderwitz spricht im Bundestag. Archivbild
Quelle: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Nach Meinung des neuen Ostbeauftragten der Bundesregierung, Marco Wanderwitz, trägt die Linke in Ostdeutschland eine Mitschuld am Aufstieg der AfD. "Ich formuliere da jetzt bewusst sehr vorsichtig: Aber ein Stück weit profitiert die AfD von dem, was die Linkspartei 30 Jahre lang formuliert hat - dass nämlich alles schlecht sei", sagte Wanderwitz dem Redaktionsnetzwerk Deutschland.

Viele Protestwähler seien inzwischen bei der AfD angekommen. "Das Feld haben vorher andere bestellt."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.