Sie sind hier:

Digitalisierung - Ex-Piratin Weisband hilft Grünen

Datum:

Die Grünen wollen sich bis 2020 ein neues Grundsatzprogramm geben. Beim Thema Digitalisierung soll eine bekannte Ex-Piratin helfen.

Marina Weisband, ehemalige politische Piraten-Geschäftsführerin.
Marina Weisband, ehemalige politische Piraten-Geschäftsführerin.
Quelle: Henning Kaiser/dpa

Marina Weisband, früher eines der bekanntesten Gesichter der Piratenpartei, kehrt drei Jahre nach ihrem Rückzug ein Stück weit in die Politik zurück. Weisband unterstützt die Grünen bei der Erarbeitung eines neuen Grundsatzprogramms. Sie solle bei den Themen Digitalisierung und Automatisierung mitarbeiten, berichtete das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel".

"Genau da wollen wir auf die Höhe der Zeit - und noch weiter vorausdenken", sagte der politische Geschäftsführer der Grünen, Michael Kellner.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.