Sie sind hier:

Diplomatische Annäherung - Kim-Unterhändler im Weißen Haus

Datum:

Ein Top-Funktionär aus Nordkorea ist im Weißen Haus in Washington eingetroffen. Es geht um das Gipfeltreffen von Donald Trump mit Kim Jong Un.

John Kelly (r) und Unterhändler Kim Yong Chol.
John Kelly (r) und Unterhändler Kim Yong Chol.
Quelle: Andrew Harnik/AP/dpa

Nordkoreas Unterhändler Kim Yong Chol ist im Weißen Haus in Washington empfangen worden. Der Stabschef von Präsident Donald Trump, John Kelly, führte den Gesandten mit einer kleinen Delegation aus Pjöngjang ins Oval Office zu Trump.

Kim Yong Chol hat einen Brief des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un für Trump bei sich. Darin soll es um die Vorbereitung eines Gipfeltreffens zwischen Kim Jong Un und Donald Trump gehen, das möglicherweise am 12. Juni in Singapur stattfinden könnte.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.