Sie sind hier:

Diskussion über EU-Reformen - SPD kündigt Antwort auf Macron an

Datum:

Frankreichs Präsident Macron will die Finanzpolitik der EU neu ausrichten. Die SPD kündigt eine Replik ihres Finanzministers an.

Scholz stand wegen der Europapolitik zuletzt in der Kritik.
Scholz stand wegen der Europapolitik zuletzt in der Kritik.
Quelle: Michael Kappeler/dpa

Die SPD hat eine baldige Antwort von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) auf die europapolitischen Reformvorschläge des französischen Präsidenten Emmanuel Macron angekündigt. "Die Antwort auf Macron muss und wird stark ausfallen", sagte SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil der "Welt". Scholz sei "die wichtigste europapolitische Kraft in der Bundesregierung" und habe "den Auftrag für eine Wende in der Europapolitik".

Macron will unter anderem mehr finanzpolitische Kooperation im Euro-Raum.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.