Sie sind hier:

Offener Streit - Landwirtschafts-Dissens in der GroKo

Datum:

In der Koalition ist ein offener Streit über die Landwirtschaft entfacht. Uneins sind die Partner beim Logo für Fleisch und bei den Plänen für mehr Insektenschutz.

SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch. Archivbild
SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch. Archivbild
Quelle: Ralf Hirschberger/dpa

In der Großen Koalition gibt es offenen Streit über das vom Bundeskabinett auf den Weg gebrachte Programm für mehr Umwelt- und Tierschutz in der Landwirtschaft. SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch sprach in der Haushaltsdebatte von einem "handfesten Dissens" beim staatlichen Logo für Fleisch aus besserer Tierhaltung.

Eine "Schaumschläger-Kennzeichnung" bringe niemanden weiter. Dagegen stellte Unionsfraktionsvize Gitta Connemann (CDU) einen Dissens bei den Plänen für mehr Insektenschutz fest.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.