Sie sind hier:

Interimschef Dörr verlängert - Berliner Volksbühne sucht Intendanz

Datum:

Das Aus für Volksbühnen-Chef Dercon wirkt auch ein Jahr später noch nach. Interimschef Dörr verlängert. Eine dauerhafte Lösung lässt auf sich warten.

Volksbühnen-Interimschef Dörr verlängert. Archivbild
Volksbühnen-Interimschef Dörr verlängert. Archivbild
Quelle: Britta Pedersen/ZB/dpa

Nach der Verlängerung von Interimsintendant Klaus Dörr sucht die Berliner Volksbühne weiter nach einer dauerhaften Lösung für die künstlerische Leitung. Es gebe keinen besonderen Zeitdruck, sagte der Sprecher der Kulturverwaltung, Daniel Bartsch, in Berlin. "Wir befinden uns in einem Prozess von Gesprächen und Abstimmungen."

Dörr soll das Haus nun bis zum Ende der Spielzeit 2020/21 leiten. Ein neuer Intendant soll laut Bartsch die notwendige Vorbereitungszeit bekommen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.