Sie sind hier:
Eilmeldung

Doppelmord von Herne - Lebenslange Haft für Marcel H.

Datum:

Mit 19 hat Marcel H. ein Kind und einen früheren Schulfreund getötet. Die Taten lösten bundesweit Entsetzen aus. Nun fiel das Urteil.

Marcel H. neben seinem Anwalt vor Gericht.
Marcel H. neben seinem Anwalt vor Gericht. Quelle: Bernd Thissen/dpa

Für einen grausamen Doppelmord ist ein 20-jähriger Mann aus Herne zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Bochumer Landgericht stellte zudem die besondere Schwere der Schuld fest. Marcel H. hatte gestanden, im März 2017 einen neunjährigen Nachbarsjungen und einen 22-jährigen Ex-Schulfreund umgebracht zu haben.

Im Prozess hatte sich H. nicht zu den Vorwürfen geäußert und auch keinerlei Reaktionen gezeigt. Er hatte auf eine mildere Verurteilung nach dem Jugendstrafrecht gehofft.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.