Sie sind hier:

Dortmund nur remis gegen Nikosia

Datum:
Dortmunds Raphael Guerreiro im Duell mit Apoels Jesus Rueda
Dortmunds Raphael Guerreiro im Duell mit Apoels Jesus Rueda Quelle: epa

Borussia Dortmund steht in der Champions League vor dem Aus. Der BVB kam im Spiel der Gruppe H nicht über ein 1:1 (1:0) gegen APOEL Nikosia hinaus und belegt mit zwei Zählern und fünf Punkten Rückstand auf das zweitplatzierte Real Madrid Rang drei.

Es war ein unglücklicher Punktverlust, den Dortmund gegen den zypriotischen Vertreter hinnehmen musste. Der BVB bestimmte das Spiel, hatte qualitativ und quantitativ ein klares Chancenplus, war aber zu harmlos im Abschluss. Eine Nachlässigkeit, die sich bitter rächte, als der Ex-Dresdner Pote Guerreiros Führung kurz nach der Pause ausglich.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.