Sie sind hier:

Dramatische Situation im Jemen - UN kritisiert saudische Blockade

Datum:

Im Bürgerkriegsland Jemen droht eine Hungerkatastrophe. Die UN macht dafür auch Saudi-Arabien verantwortlich.

UN: Momentan gelangen keine Hilfsgüter mehr in den Jemen.
UN: Momentan gelangen keine Hilfsgüter mehr in den Jemen. Quelle: Hani Mohammed/AP/dpa

Die UN hat scharfe Kritik an Saudi-Arabien und dessen Kampf gegen Aufständische im Jemen geübt. Die jüngste Blockade der Flug- und Seehäfen Jemens durch Saudi-Arabien mache das Elend der Zivilbevölkerung untragbar, berichteten UN-Organisationen. Es könnten keinerlei Hilfsgüter für die rund 27 Millionen Einwohner mehr ins Land gebracht werden.

"Wir können diese Blockade nicht akzeptieren", sagte UN-Sprecherin Alessandra Vellucci. Man sei in intensiven Gesprächen mit der Regierung in Riad.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.