Sie sind hier:

Drei Schwerverletzte - Frau fährt in Gruppe in Altena

Datum:

Eine Frau fährt im Sauerland in eine Gruppe Spaziergänger. Drei von ihnen werden schwer verletzt. Möglicherweise erlitt sie einen Schwächeanfall am Steuer.

Rettungshubschrauber stehen am Unfallort in Altena.
Rettungshubschrauber stehen am Unfallort in Altena.
Quelle: Markus Klümper/dpa

Eine 29-Jährige ist in Altena im Sauerland mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen und hat vier Spaziergänger angefahren. Drei der Passanten erlitten schwere Verletzungen und wurden mit Rettungshubschraubern in Krankenhäuser gebracht.

Die Fahrerin und ein weiterer Fußgänger wurden leicht verletzt. Die Unfallursache war zunächst unklar. Möglicherweise handelte es sich um einen medizinischen Notfall oder einen Schwächeanfall. Es gebe keine Anzeichen für Vorsatz, sagte ein Polizeisprecher.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.