Sie sind hier:

Dreistelliges Millionenprogramm - Müller will Waldschutz stärken

Datum:

Heftige Waldbrände im Amazonas haben auch die Bundesregierung in Sorge versetzt. Entwicklungsminister Müller reagiert nun mit einer internationalen Idee.

Waldbrand im Amazonasgebiet in Brasilien. Archivbild
Waldbrand im Amazonasgebiet in Brasilien. Archivbild
Quelle: Xinhua/NOTIMEX/dpa

Zum Schutz des Klimas und der natürlichen Ressourcen will Entwicklungsminister Gerd Müller die deutsche Hilfe für den Wald deutlich verstärken. Nötig sei ein internationales Waldschutzprogramm, sagte der CSU-Politiker. Er werde bei der UN-Generalversammlung mit der Weltbank über ein dreistelliges Millionenprogramm sprechen.

Allein die Zerstörung der Regenwälder durch Brandrodung im Amazonas, im Kongo-Becken und in Indonesien machten elf Prozent der weltweiten CO2-Emissionen aus, sagte Müller.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.