ZDFheute

Einjähriges Mädchen erkrankt

Sie sind hier:

Dritter Ebola-Fall in Goma - Einjähriges Mädchen erkrankt

Datum:

Seit einem Jahr hält die Ebola-Krise im Kongo nun an. Nun wurde ein dritter Fall festgestellt.

Ein Mitarbeiter im Ebola-Behandlungszentrum in Beni im Kongo.
Ein Mitarbeiter im Ebola-Behandlungszentrum in Beni im Kongo.
Quelle: Kitsa Musayi/dpa

Am Jahrestag der Ebola-Krise im Kongo ist in der Millionenstadt Goma ein dritter Fall des gefährlichen Virus festgestellt worden. Es handele sich dabei um ein einjähriges Mädchen, sagte Michel Yao von der Weltgesundheitsorganisation (WHO).

Die Patientin sei die Tochter des zweiten Ebola-Patienten, der in der Stadt erkrankt war. Er starb am Mittwoch an der Krankheit. Goma mit mehr als einer Million Einwohner liegt direkt an der Grenze zu Ruanda.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.