Sie sind hier:

Drohender Stellenabbau - Siemens-Betriebsrat für Gespräche

Datum:

Rückkehr an den Verhandlungstisch bei Siemens. Betriebsrat und IG Metall wollen mit dem Konzern über den angekündigten Stellenabbau sprechen.

Bei Siemens sollen nun Stellenstreichungen besprochen werden.
Bei Siemens sollen nun Stellenstreichungen besprochen werden. Quelle: Peter Kneffel/dpa

Siemens-Betriebsrat und IG Metall kehren an den Verhandlungstisch zurück und wollen mit dem Konzernvorstand jetzt doch über den geplanten Stellenabbau sowie Werksschließungen reden.

Der Konzern teilte mit, Unternehmensleitung und Arbeitnehmervertreter hätten vereinbart, "unverzüglich Gespräche" über die Pläne aufzunehmen und "in einem offenen Dialog nach gemeinsamen Lösungen zu suchen". Siemens hatte angekündigt 6.900 Arbeitsplätze streichen zu wollen, die Hälfte davon in Deutschland.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.