Sie sind hier:

Dschalalabad in Ostafghanistan - Angriff auf "Save the Children"

Datum:

Wieder kommt es zu einem Angriff in Afghanistan. Diesmal ist die Hilfsorganisation "Save the Children" das Ziel.

Bei dem Überfall auf "Save the Children" gab es Verletzte.
Bei dem Überfall auf "Save the Children" gab es Verletzte. Quelle: XinHua/dpa

Unbekannte haben in der ostafghanischen Stadt Dschalalabad das Büro der internationalen Hilfsorganisation "Save the Children" angegriffen. Mindestens elf Menschen seien bei dem Überfall verletzt worden, erklärte Attaullah Chogiani, Regierungssprecher der östlichen Provinz Nangarhar.

Ein Selbstmordattentäter habe sich in die Luft gesprengt. Dann seien Bewaffnete in das Haus eingedrungen und hätten um sich geschossen. Wie viele Angreifer es waren und wer sie geschickt hat, blieb zunächst unklar.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.