ZDFheute

Große Hitze in Regionalzügen

Sie sind hier:

Einsatz in Düsseldorf - Große Hitze in Regionalzügen

Datum:

36,8 Grad wurden heute Nachmittag am Düsseldorfer Flughafen gemessen - der bislang heißeste Tag des Jahres. Das macht auch Bahnreisenden zu schaffen.

Ein Regionalzug fährt in Richtung Dortmund. Symbolbild
Ein Regionalzug in NRW. Symbolbild
Quelle: Guido Kirchner/dpa

Weil mitten in der größten Hitze die Klimaanlagen in zwei Regionalzügen gestört waren, hat die Deutsche Bahn Rettungskräfte zum Düsseldorfer Flughafen-Bahnhof gerufen.

Zunächst war die Bundespolizei davon ausgegangen, dass einer der beiden in der Hitze stehengebliebenen Züge nahe des Düsseldorfer Flughafen-Bahnhofs evakuiert werden müsse. Diese Information habe sich aber nicht bestätigt, sagte eine Sprecherin später. Die Reisenden hätten eigenständig am Bahnhof aussteigen können.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.