Sie sind hier:

E-Tretroller-Vorschriften - Scheuer kritisiert Berlin

Datum:

Auf deutschen Straßen rollen immer mehr E-Scooter. Bei der Umsetzung der Vorschriften läuft aber noch nicht alles rund, sagt Verkehrsminister Scheuer.

E-Scooter dürfen seit Mitte Juni benutzt werden.
E-Scooter dürfen seit Mitte Juni benutzt werden.
Quelle: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) kritisiert die Umsetzung der E-Tretroller-Vorschriften in Kommunen - vor allem im rot-rot-grün regierten Berlin. Der Bund habe für das Fahren auf Gehwegen ein Bußgeld vorgesehen, sagte Scheuer der "Bild". "Leider wird aber etwa in der deutschen Hauptstadt zu wenig kontrolliert."

Jede Stadt könnte auch bestimmte Stationen aufbauen, an denen die Scooter abgestellt werden müssen. "Berlin hat sich anders entschieden und gesagt, es ist egal, wo die stehen."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.