Sie sind hier:

Von Tel Aviv nach Jerusalem - Guatemala will Botschaft verlegen

Datum:

Im Streit um die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels kündigt nun Guatemala an, seine Botschaft dorthin verlegen zu wollen.

Guatemala will Botschaft nach Jerusalem verlegen.
Guatemala will Botschaft nach Jerusalem verlegen. Quelle: Stefanie Järkel/dpa

Als erster Staat will Guatemala der umstrittenen Entscheidung der USA folgen und seine Botschaft in Israel von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen. Das kündigte Präsident Jimmy Morales über die sozialen Medien an. Er habe Anweisungen gegeben, die entsprechenden Schritte einzuleiten.

Die UN-Vollversammlung hatte am Donnerstag mit großer Mehrheit die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump von Anfang Dezember verurteilt. Guatemala hatte gegen die Resolution gestimmt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.