Sie sind hier:

Ehemaliger CDU-General Tauber - Staatssekretär bei von der Leyen

Datum:

Als Generalsekretär der CDU eckte Peter Tauber bei Konservativen an. Nun soll er ins Verteidigungsressort wechseln. Dort warten schwierige Aufgaben auf ihn.

Peter Tauber.
Peter Tauber. Quelle: Maurizio Gambarini/dpa

Der ehemalige CDU-Generalsekretär Peter Tauber soll Parlamentarischer Staatssekretär im Verteidigungsministerium werden. Der 43-Jährige wird nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur nach der Regierungsbildung ins Haus von Ministerin Ursula von der Leyen (CDU) wechseln.

Tauber war seit Ende 2013 Parteimanager der CDU, Mitte Februar hatte er seinen Rückzug erklärt. Zu seiner Nachfolgerin wählte ein Parteitag die frühere saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.