Sie sind hier:

Ehemaliger Sänger der Bee-Gees - Barry Gibb zum Ritter geschlagen

Datum:

Mit Songs wie "Stayin' Alive" wurden die Bee Gees weltberühmt. Nun wurde dem letzten lebenden der drei Brüder eine besondere Ehre zuteil.

Barry Gibb dankte seinen Brüdern.
Barry Gibb dankte seinen Brüdern.
Quelle: Dominic Lipinski/PA Wire/dpa

Der ehemalige Sänger der Popgruppe Bee Gees, Barry Gibb, ist vom britischen Thronfolger Prinz Charles zum Ritter geschlagen worden. Zusammen mit seinen inzwischen gestorbenen Brüdern Maurice und Robin feierte der britisch-australische Musiker in den 60er und 70er Jahren große Erfolge mit Songs wie "Stayin' Alive" und "How Deep Is Your Love".

"Ohne meine Brüder wäre ich nicht hier", sagte Gibb. "Ich hoffe und bete, dass sie wahrnehmen, was sich ereignet hat, und dass sie stolz sind."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.