ZDFheute

Müntefering warnt vor GroKo-Bruch

Sie sind hier:

Ehemaliger SPD-Chef - Müntefering warnt vor GroKo-Bruch

Datum:

Franz Müntefering vertrat die Maxime "Opposition ist Mist - wir wollen regieren." Demzufolge erscheint es nur logisch, was der Ex-SPD-Chef seinen Nachfolgern für die GroKo rät.

Ex-SPD-Chef Franz Müntefering. Archivbild
Ex-SPD-Chef Franz Müntefering. Archivbild
Quelle: Patrick Pleul/zb/dpa

Der frühere SPD-Vorsitzende Franz Müntefering hat die designierte neue Parteispitze eindringlich davor gewarnt, die Große Koalition platzen zu lassen. "Wenn man den Bruch provoziert, wenn man das Ding gezielt kaputt macht, dann wird (...) man bei der nächsten Wahl dafür die Quittung bekommen", sagte Müntefering dem "Tagesspiegel".

Der 79-Jährige verwies zugleich auf die Rolle der Bundestagsfraktion. Über die Politik der Bundesregierung und der SPD-Fraktion werde nicht im SPD-Präsidium entschieden, betonte er.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.