Sie sind hier:

Ehrung für Schriftstellerin - Fontane-Preis geht an Peggy Mädler

Datum:

Die in Berlin lebende Autorin Peggy Mädler darf sich in diesem Jahr über den Fontane-Literaturpreis freuen. Er ist mit 40.000 Euro dotiert.

Der Fontane-Literaturpreis geht im Jahr des 200. Geburtstags des Schriftstellers an die Autorin Peggy Mädler. Die mit 40.000 Euro dotierte Auszeichnung wird erstmals gemeinsam von der Fontanestadt Neuruppin und dem Land Brandenburg gestiftet.

Mädler (43) arbeitet als freie Dramaturgin und Autorin in Berlin. In ihrem aktuellen Roman "Wohin wir gehen" erzählt sie von drei Freundinnenpaaren aus unterschiedlichen Generationen, deren Lebensgeschichten von Brüchen und Veränderungen geprägt sind.

Archiv: Peggy Mädler am 08.09.2018
Peggy Mädler
Quelle: dpa
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.