ZDFheute

EU-Kommission erwägt Abschaffung

Sie sind hier:

Ein- und Zwei-Cent-Münzen - EU-Kommission erwägt Abschaffung

Datum:

Brauchen die Menschen in der EU künftig noch Kleinstmünzen? Die Kommission in Brüssel befasst sich mit Ein- und Zwei-Cent-Münzen.

Euro-Cent-Münzen (Archiv)
Euro-Cent-Münzen (Archiv)
Quelle: Karlheinz Schindler/dpa

Ein- und Zwei-Cent-Münzen könnten bald europaweit auf den Prüfstand kommen. Die EU-Kommission erwägt einen Vorstoß zur Abschaffung des Klimpergelds, wie aus einem Arbeitspapier hervorgeht.

Die Grünen im Bundestag finden den Vorstoß gut. Die Kleinmünzen seien "eine riesige Ressourcenverschwendung". Jährlich präge allein die Bundesbank etwa eine Milliarde Stück. Aus dem Europaparlament kommt jedoch Kritik. Der CSU-Abgeordnete Markus Ferber warnt vor dem "Einstieg in den Bargeldausstieg".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.