Sie sind hier:

Ein Jahr nach dem Start - Gemischte Bilanz der Pflegereform

Datum:

Seit Anfang 2017 gilt eine neue Einstufung von Betroffenen bei der Pflegeversicherung. Was hat die Reform gebracht?

Mit der Reform wurde ein neues Begutachtungssystem eingeführt.
Mit der Reform wurde ein neues Begutachtungssystem eingeführt. Quelle: Matthias Benirschke/dpa

Gut ein Jahr nach dem Start der jüngsten Pflegereform fällt die Bewertung gemischt aus. "Die Pflegereform bringt deutlich weniger, als von der Bundesregierung behauptet", sagte der Vorstand der Deutschen Stiftung Patientenschutz, Eugen Brysch.

Die Medizinischen Dienste der Krankenversicherung ziehen dagegen eine positive Bilanz. "Mit der neuen Begutachtung konnten im Vergleich zu 2016 rund 304.000 Versicherte neu anerkannt werden", sagte der Geschäftsführer ihres Verbands (MDS), Peter Pick.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.