Sie sind hier:

Ein Jahr nach Terroranschlag - Merkel sagt Angehörigen Hilfe zu

Datum:

Am Ende dauerte es länger als geplant: Die Kanzlerin ist mit Hinterbliebenen von Opfern des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentats vor einem Jahr zusammengekommen.

Merkel kam mit den Angehörigen im Kanzleramt zusammen.
Merkel kam mit den Angehörigen im Kanzleramt zusammen.
Quelle: Paul Zinken/dpa

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Angehörigen von Opfern des Berliner Terroranschlags vor einem Jahr nach massiver Kritik bessere Unterstützung versprochen. Fast auf den Tag ein Jahr nach dem Anschlag traf sich Merkel im Kanzleramt mit Hinterbliebenen von Opfern sowie Verletzten des Anschlags.

Die Begegnung dauerte länger als geplant. Im Herbst 2018 ist ein Folgetreffen geplant, wie aus Teilnehmerkreisen verlautete. Dabei solle berichtet werden, was bis dahin umgesetzt wurde.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.