Sie sind hier:

Ein Toter in Sachsenheim - Auto fährt in Fußgängergruppe

Datum:

Ein42-Jähriger ist in der Nacht zu Sonntag in eine Fußgängermenge gefahren. Ein 21-Jähriger wurde dabei gegen einen Metallzaun geschleudert und starb noch am Unfallort.

Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Symbolbild
Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Symbolbild
Quelle: Nicolas Armer/dpa

Ein Autofahrer hat in Baden-Württemberg vier Fußgänger an einer Landstraße mit seinem Auto erfasst und einen 21-Jährigen tödlich verletzt. Laut Polizei ergriff der Fahrer in der Nacht zum Sonntag die Flucht. Inzwischen soll sich der 42-Jährige aber gestellt haben.

Die Polizei sprach von einem Unfall. Die Fußgänger liefen am Rand einer Landstraße bei Sachsenheim, als das Auto sie von hinten erfasste. Der 21-Jährige wurde gegen einen Metallzaun geschleudert und starb noch am Unfallort.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.