Sie sind hier:

Ein Toter und drei Verletzte - Schwerer Unfall mit Heizöllaster

Datum:

Bei einen Unfall auf der Autobahn 10 nördlich von Berlin fährt ein Lkw auf ein Stauende auf. Der Fahrer des Lkws kommt dabei ums Leben.

Unfall mit Gefahrgut-Lastwagen.
Unfall mit Gefahrgut-Lastwagen. Quelle: Christian Pörschmann/dpa

Bei einem Autobahnunfall mit einem Tanklaster nördlich von Berlin hat es einen Toten und drei Verletzte gegeben. Der Lastwagen war nahe Oranienburg an einem Stauende auf einen anderen Lkw aufgefahren, wie die Polizei mitteilte.

Der Fahrer des Gefahrguttransporters starb noch an der Unfallstelle. Der mit Heizöl beladene Lastwagen hatte nach dem Aufprall drei Lkw aufeinandergeschoben. Die A10 war am Abend wegen der Bergungsarbeiten noch in Richtung Hamburg gesperrt.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.