Flutartiger Regen in Istanbul

Sie sind hier:

Ein Toter und große Schäden - Flutartiger Regen in Istanbul

Datum:

Sintflutartige Regenfälle sind über Istanbul niedergegangen. Wassermassen schossen durch die Straßen - mit fatalen Folgen.

Bei schweren Regenfällen in Istanbul ist am Samstag ein Mann ums Leben gekommen. Das Wasser überflutete zahlreiche Straßen sowie Teile des jahrhundertealten Großen Basars.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Ungewöhnlich starke Regenfälle haben der türkischen Millionenmetropole Istanbul böse mitgespielt. Ein Obdachloser soll nach Behördenangaben in den flutartigen Wassermassen ums Leben gekommen sein. Der Stadtverwaltung seien bisher 1.800 Schadensfälle gemeldet worden, sagte Bürgermeister Ekrem Imamoglu.

Mitarbeiter des Katastrophen-Koordinationszentrums Akom berichteten, dass bis zu 124 Liter Regen pro Quadratmeter gefallen seien. Im Internet kursierten Fotos und Videos der Regenfluten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.