Sie sind hier:

Ein Toter und sechs Verletzte - Familie verunglückt nach Hochzeit

Datum:

Trauriges Ende einer Hochzeitsfeier: In Bielefeld kracht ein Familienauto mit sieben Insassen gegen eine Mauer. Eines der vier Kinder stirbt.

Rettungskräfte stehen am Unfallort in Bielefeld.
Rettungskräfte stehen am Unfallort in Bielefeld.
Quelle: Christian Mathiesen/dpa

Auf dem Rückweg von einer Hochzeitsfeier ist in Bielefeld ein 16-Jähriger bei einem Autounfall gestorben. Der Jugendliche aus Lüdenscheid saß mit seiner Familie in einem Siebensitzer, wie ein Polizeisprecher sagte.

Kurz vor Mitternacht sei der Wagen in der Innenstadt von der regennassen Straße abgekommen und frontal in eine Mauer gekracht. Drei weitere Kinder im Alter von 13 bis 16 Jahren sowie drei Erwachsene wurden teils lebensgefährlich verletzt. Die konkrete Unfallursache war zunächst nicht geklärt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.