Sie sind hier:

Einigung bei Piloten-Übergang - Eurowings schließt Tarifvertrag ab

Datum:

Einigung mit Gewerkschaft: Eurowings schließt einen Tarifvertrag mit der Vereinigung Cockpit ab. Es geht auch um die Einstufung von Air-Berlin-Piloten.

Eurowings einigt sich mit Gewerkschaft.
Eurowings einigt sich mit Gewerkschaft. Quelle: Bernd Thissen/dpa

Bei der Lufthansa-Tochter Eurowings wird es nun doch Übergangsregeln für neu einzustellende Piloten geben - beispielsweise aus den Reihen der Air Berlin. Eurowings und die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit bestätigten, dass sie einen entsprechenden "Tarifvertrag Wachstum" abgeschlossen haben.

Geregelt wird unter anderem die tarifliche Einstufung erfahrener Piloten. Mit dem Abschluss darf die Eurowings Deutschland künftig unbegrenzt über den derzeitigen Stand von 23 Maschinen hinaus wachsen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.