Sie sind hier:

Einigung der Koalition - Wolf-Abschuss wird erleichtert

Datum:

Eigentlich stehen Wölfe unter strengem Schutz. Doch in vielen Regionen gibt es Sorgen vor Attacken auf Tierherden. Gegenmaßnahmen sollen nun einfacher werden.

Ein Wolf schaut hinter einem Baum hervor. Symbolbild
Ein Wolf schaut hinter einem Baum hervor. Symbolbild
Quelle: Lino Mirgeler/dpa

Zum Schutz von Schafen und anderen Nutztieren soll der Abschuss von Wölfen in Deutschland künftig leichter möglich sein. Das sehen Gesetzespläne der Großen Koalition vor, die der Bundestag nach langem Streit verabschieden soll.

"Wir schaffen mehr Rechtssicherheit für die Entnahme von Problemwölfen", sagte der SPD-Umweltexperte Carsten Träger der Deutschen Presse-Agentur nach abschließenden Ausschussberatungen. "Klar ist aber auch: Der Wolf ist eine geschützte Art, und Ausnahmen müssen immer gut begründet sein."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.