Sie sind hier:

Einsatz der Bundeswehr - Berlin will Zustimmung des Irak

Datum:

Bleibt die Bundeswehr im Irak? Die Verteidigungsministerin will den weiteren Einsatz von der Zustimmung des Parlaments in Bagdad abhängig machen.

Kramp-Karrenbauer (CDU) bei einem Truppenbesuch im Irak.
Kramp-Karrenbauer (CDU) bei einem Truppenbesuch im Irak.
Quelle: Michael Kappeler/dpa/Archivbild

Die Bundesregierung macht den weiteren Einsatz der Bundeswehr im Irak von der Zustimmung der irakischen Regierung abhängig. Man beobachte die Situation mit großer Aufmerksamkeit, sagte ein Sprecher von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) dem Redaktionsnetzwerk Deutschland.

Es sei allerdings klar, dass deutsche Soldaten "nur dann im Irak bleiben, wenn die irakische Regierung sagt, dass sie das weiterhin will", so der Sprecher. Das Parlament im Irak hatte zuvor den Abzug der US-Truppen gefordert.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.