Sie sind hier:

Einzug in die "Weltraum-WG" - Astronaut Gerst in ISS angekommen

Datum:

Alexander Gerst ist durch die Luke von der Sojus-Raumkapsel zur Raumstation ISS geschwebt. Nun kann die Arbeit im All für den deutschen Astronauten losgehen.

Astronaut Alexander Gerst (M) bei einem Grupenbild auf der ISS.
Astronaut Alexander Gerst (M) bei einem Grupenbild auf der ISS.
Quelle: ---/DLR via Twitter/dpa

Der deutsche Astronaut Alexander Gerst ist nach zwei Tagen Flug in der Internationalen Raumstation (ISS) angekommen. Nach dem Andocken des Raumschiffs "Sojus MS-09" und einem Druckausgleich öffnete sich die Verbindungsluke für Gerst und seine zwei Crew-Kollegen.

In blauen Overalls schwebten sie in die ISS, wo sie die US-Astronauten Andrew Feustel und Richard Arnold sowie der Kosmonaut Oleg Artjemjew in Hawaiihemden erwarteten. Gerst war am Mittwoch vom Weltraumbahnhof Baikonur gestartet.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.